Allgemeines & Interessantes

Auf dieser Seite informieren wir Sie über Allgemeine Mitteilungen und interessante Ausschreibungen. Sie können nach dem Login über "Meine Optionen" die für Sie relevanten Nachrichten filtern lassen und einstellen, ob Sie über neue Nachrichten per E-Mail informiert werden möchten.
Mitteilungen / Nachrichten

MiLaMed - Lernen wo andere Urlaub machen

Das Lehrprojekt MiLaMed zur Versorgung in Kleinstadt und Land. Attraktive Modellregionen, spannende Lehrinhalte, Praktika in Kliniken und Praxen, tolle Fördermöglichkeiten. Informationen gibt es auf www.milamed.de und im MiLaMed-Flyer für Studierende

Leika - Schon während des Studiums die ambulante Patientenversorgung kennenlernen

 

Vorstellung Leika (Leipziger Kompetenzpfad Allgemeinmedizin)

Flyer

 

 

Das LeiKA-Projekt bietet 30 Studierenden ab Studienbeginn die Möglichkeit, durch Praxistage und Workshops praktische Fähigkeiten im Bereich der ambulanten Versorgung und Allgemeinmedizin zu erwerben.

 

Für interessierte Studierende bieten wir an am  Montag, den 25.10.2021, um 19.00h in unserer Online-Informationsveranstaltung unverbindlich mit uns in Kontakt zu kommen und Fragen zu stellen. Die Teilnahme erfolgt über den folgenden Link: https://meet.uni-leipzig.de/b/vs8-kdq-shl-ins

 

Die Online-Anmeldung findet ab Dienstag, den 26.10.2021, 8.00h, über das Studierendenportal, Stichwort „Einschreibungen“ oder über den folgenden Link statt: https://student.uniklinikum-leipzig.de/einschreibungen/einschreibung_leika.php

 

Studentische Hilfskräfte am UKL gesucht

Das Universitätsklinikum sucht studentische Hilfskräfte mit medizinischen Grundkenntnisse. Näheres entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Der Landkreis Diepholz vergibt auch dieses Jahr wieder fünf Stipendien an Studierende der Humanmedizin, um frühzeitig ärztlichen Nachwuchs für die Region zu gewinnen.

Bis zum 31. Oktober können sich sowohl Studierende im ersten Semester als auch höhere Jahrgänge beim Landkreis Diepholz bewerben.

Nahtkurs 8. FS Humanmedizin

Sehr geehrte Studierende der Humanmedizin des 8. Fachsemesters,

haben Sie sich manchmal gewünscht, dass neben der umfangreichen theoretischen Ausbildung mehr praktische Inhalte Teil des Studiums wären? Hat Ihnen der Basis-Nahtkurs gut gefallen und wollen Sie gern Ihre Fähigkeiten im chirurgischen Nähen erweitern?

Wir als chirurgische Klinik würden uns das wünschen und haben zu diesem Zweck einen auf den Basis-Nahtkurs aufbauenden Kurs entwickelt, um diesen in Zukunft in das reguläre Curriculum einzubinden.

Ziel des Kurses ist es, an einer Schweineaorta einen Patch einzunähen. Das nötige Training dafür erfolgt entweder an einem herkömmlichen Nahtmodell oder an einem von uns neu entwickelten Nahtmodell.

Der Kurs beinhaltet 2 Einheiten zu je 60 min, in denen entweder am Modell oder an der Schweineaorta genäht wird. Der Nähprozess wird gefilmt und später von uns ausgewertet. Zudem müssen von Ihnen ein Einstiegs- und ein Abschlussfragebogen ausgefüllt werden. Voraussetzung für den Kurs ist ein abgeschlossenes Physikum und die bereits erfolgte Teilnahme am Basis-Nahtkurs (weshalb wir uns explizit an Sie als Studierende des 8. FS wenden.)

Die Zuteilung zum herkömmlichen Nahtmodell bzw. unserem neuen Nahtmodell erfolgt zufällig. Beginn des Kurses wird das kommende Herbst-/Wintersemester sein und entweder in der Lernklinik und/oder am UKL stattfinden, Details dazu folgen später.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Namen, der Mailadresse und etwaigen Fragen, die sich noch ergeben an modellnahtkurs@gmail.com.

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße

Dr. med. Maximilian Gänzle

Team der Gefäßchirurgie

Bereichsleitung Dr. medic. D. Branzan

 

Studentenwerk öffnet Speisesäle

Auf Basis der neuen Corona-Schutz-Verordnung öffnet die Mehrzahl der Mensen und Cafeterien des Studentenwerkes Leipzig ab Montag, den 21. Juni, auch die Speisesäle.

Studiengang Master of Science Medizininformatik

Zum Wintersemester 2021/2022 wird an der Universität Leipzig der neue Studiengang Master of Science Medizininformatik eingeführt. Er wird gemeinsam von der Medizinischen Fakultät und der Fakultät für Mathematik und Informatik angeboten.

LernKlinik - Interdisziplinärer Ultraschall

Liebe Studierende,

im Mai beginnt wieder das Modul: Interdisziplinärer Ultraschall - Vorlesung mit praktischen Übungen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Selbstlernkurs Genderkompetenzen

Des Gleichstellungsbüro der Universitätsmedizin hat einen Online-Selbstlernkurs zum Thema Genderkompetenz für Medizinstudierende entwickelt. Den Kurs finden Sie hier. Weitere Informationen zum Kurs finden Sie hier.

Iss Das! – Ernährung in der Medizin

Eine gesunde Ernährung ist von immenser Bedeutung sowohl für die individuelle als auch für die öffentliche Gesundheit, doch in deutschen Medizincurricula ist das Thema bis heute kaum repräsentiert. Deshalb bieten wir, die PAN University Groups in Deutschland, die Ringvorlesung „Iss Das! – Ernährung in der Medizin“ an.

Sie finden diese Vorlesungsreihe unter Downloads/Links / "Vorlesungsreihe Physicians Association for Nutrition" (Login notwendig)

***Noch Praktika gesucht?***

Liebe Studierende,

wenn ihr noch kurzfristig nach spannenden Praktika sucht: über das Projekt MiLaMed stehen vielfältige Praktikumsmöglichkeiten (alle Pflichtpraktika sind möglich) in zahlreichen Fachbereichen, ambulant und im Krankenhaus, zur Verfügung. Dabei können Fahrt- und Unterbringungskosten übernommen werden. Die beteiligten Landkreise finanzieren zusätzlich ein breites Freizeitangebot – lernen, wo andere Urlaub machen. Alle Informationen findet ihr auf www.milamed.de!

 

Euer MiLaMed-Team