Mein Studium

Herzlich willkommen in Ihrem personalisierbaren Bereich!
Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um Ihr Studium. Sie können über "Meine Optionen" die für Sie relevanten Nachrichten filtern lassen.
Mitteilungen / Nachrichten

QSB 7 - Kurs "Akute Krankheitsbilder bei sehr alten Menschen"

Der Kurs findet ab sofort online statt.

Den Link finden Sie im Downloadbereich der Laboratoriumsmedizin.

 

Unterricht Anatomie

  1. Der Kurs mikroskopische Anatomie erfolgt ausschließlich online.
  2. Die Seminare Anatomie und Neuroanatomie werden weiterhin in Präsenz durchgeführt, jedoch wird die Gruppengröße und damit die Unterrichtszeit halbiert.
  3. Der mikroskopische Teil des Seminar Neuroanatomie erfolgt ebenfalls ausschließlich online.
Nähere Informationen finden Sie in der Hausplänen der Anatomie.

QSB4 Seminare Mikrobiologie nur ONLINE

Ab sofort finden die QSB4 Seminare Mikrobiologie für das 4.&5. Studienjahr nur noch ONLINE statt.

Die Termine für die LIVE-Fragerunden finden am 03.01., 05.01. und 07.01.2022 online jeweils 13 Uhr statt. Den entsprechenden Zugang bekommen Sie zeitnah über Moodle oder dem Studierendenportal zur Verfügung gestellt.

Wichtige Information zum UaK im UKL

Liebe Studierende,

ab sofort stellt das UKL auf Grund der krisenhaften Entwicklung in der Krankenversorgung die Möglichkeit zum Unterricht am Krankenbett / klinische Untersuchungskurse zunächst bis Ende 2021 ein. Die Situation wird zu Beginn 2022 neu bewertet.

Dies betrifft ausschließlich die Studierenden der Humanmedizin.

Die Behandlungskurse der Zahnmedizin finden weiter unter bekannten Regularien statt.

Für den Unterricht in den Gebäuden der Medizinischen Fakultät (auch LernKlinik) gibt es keine neuen Änderungen. Es gilt weiterhin 3G und Maskenpflicht!

Die Lehrenden wurden gebeten, eine Umstellung der Lehrangebote ab Montag, 29.11.2021 auf ONLINE Lehre vorzunehmen. Auch die schriftlichen Präsenzprüfungen werden ab sofort auf ONLINE Ersatzformate umgestellt.

Ganz vielen Dank für Ihr Verständnis in diesen schwierigen Zeiten.

Ihr Studiendekan Humanmedizin und Ihr Referat Lehre

Klausur Anästhesie

Die am 22.11.2021 abgesagte Klausur im Fach Anästhesie wird am 06.12.2021, 16:15 Uhr, ONLINE stattfinden.

Weitere Informationen werden in den nächsten Tagen folgen.

Änderung UaK Dermatologie

Der UaK in der Dermatologie findet vom 29.11.-12.12.2021 im reinen Onlineformat für beide Gruppen statt (keine Präsenz in der Hautklinik).

Gruppe 7 hat am 3.12.2021 von 9:00 Uhr-9:45 Uhr Online Seminar Tumoren, danach online Op Kurs von 9:45-10:30.

Gruppe 8 hat am 10.12.2021 von 9:00 Uhr-9:45 Uhr Online Seminar Tumoren, danach online Op Kurs von 9:45-10:30.

Für den online Op-Kurs bitte jeweils mittwochs davor von einem/r Studenten/in für die jeweilige Gruppe die Op Sets am Op der Hautklinik abholen (und in der Folgewoche montags wieder abgeben)

Kurse der Psychiatrie im QSB 7 und QSB 10

Achtung!

Die Seminare der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Rahmen des QSB 7 (Gerontopsychiatrie 1 und 2) und des QSB 10 (Prävention psychischer Erkrankungen) finden ab sofort als Webkonferenz statt.

Der Zutritt erfolgt über das Studierendenport

QSB 5 - Kurs und UaK der Neuropathologie

Der Kurs und UaK in der Neuropathologie (Die., Mi., Fr.) wird ab sofort (25.11.2021) online stattfinden.

Wichtige Mitteilung zum UaK

Liebe Studierende,

das UKL lässt seit heute 25.11.2021 nur noch tagesaktuell Getestete Studierende in das Gebäude. Das führt zu akuten Ausfällen der UaKs. Die Fakultät ist bemüht, so rasch wie möglich ein Zentrum für SARS-CoV2-Eigentests und Testdokumentation aufzubauen.

Ihr Studiendekan und Referat Lehre

Anmeldung Physikum März 2022 (für Studierende ab 5. FS Humanmedizin ohne Physikum)

Alle Studierenden, die sich für März 2022 zum Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Physikum) anmelden möchten, beachten bitte die Informationen und Fristen zum Erhalt der Gesamtbescheinigung.

Die Einschreibung beginnt am 07.01.2022 hier.

Videoansprache Studiendekan Humanmedizin

Freie Wahlfachkapazität vorhanden

Für das Wahlfach "Klinische Aspekte der Kognition aus
neurologisch - psychiatrisch - neuropsychologischer Sicht" hat noch freie Kapazitäten. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 15.12.2021, bei Frau Folkowski, email: Kristin.Folkowski@medizin.uni-leipzig.de

SHK gesucht

Interessenten beachten bitte das Angebot des Universitätsklinikums.

Grippeschutzimpfung für Studierende

In diesem Jahr bietet das Mitteldeutsche Institut für Arbeitsmedizin den Studierenden wieder die Möglichkeit, sich gegen Grippe impfen zu lassen. Das Angebot besteht am 29.11.2021 in den Seminarräumen 2 und 8 des Seminargebäudes in der Stephanstraße 9 A.1.

Die Einschreibung ist bereits beendet.

ABSAGE Abschlussklausurtermin Anästhesiologie & Intensivmedizin am 22.11.2021

Sehr geehrte Student:innen,

nach nochmaliger Rücksprache mit dem Studiendekan Humanmedizin, werden wir den morgigen Termin (22.11.2021) für die Abschlussklausur "Anästhesiologie & Intensivmedizin" absagen. Die Klausur wird somit auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Ob die Klausur dann als Onlineklausur oder nach Abfall der aktuellen Inzidenzen in Präsenz durchgeführt werden kann, ist auch von den Vorgaben des Rektorates der Universität Leipzig abhängig.
Die Absage geschieht unter Berücksichtigung der aktuell deutlich steigenden Inzidenzzahlen und der allgemeinen Vorgaben der sächsischen Corona-Schutzverordnung.

Ich bitte die Kurzfristigkeit zu entschuldigen und hoffe aber, dass jede:r Studierende diese Entscheidung zum Schutz der Gesundheit aller nachvollziehen kann.

Weitere Informationen und Aktualisierungen finden Sie im Forum.

Dr.med. Gunther Hempel
Lehrbeauftragter

Kurs Klinische Chemie (5. FS)

Der Kurs Klinische Chemie findet ab sofort online statt. Weitere Informationen erhalten Sie auch in Moodle.

Einführung in die Klinische Medizin (Aktualisierung)

Liebe Studierende des 3. Fachsemesters,

wir sind von mehreren Seiten darauf aufmerksam gemacht worden, dass der Kurs „Einführung in die klinische Medizin“ unter den gegebenen Pandemie-Umständen nicht mehr sicher durchgeführt werden kann (ausgenommen sind die beiden EKM-Kurse in der LernKlinik: EKM Hygiene „Pannenfrei im OP“ und der EKM HNO). Wir haben in der Klinik für die vorgegebene Gruppengröße nicht mehr die räumlichen Voraussetzungen und können auch keine Gruppenverkleinerungen und dadurch mehr Unterricht an mehr Patienten vornehmen.

Wir bitten deshalb um Ihr Verständnis, dass wir diese Lehrveranstaltung kurzfristig (ab Montag den 22.11.2021) auf ein Digital unterstütztes Lehr-Angebot umstellen müssen.

Es tut uns sehr leid, dass wir hier Zugeständnisse an die pandemische Lage machen müssen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihr Studiendekan Florian Lordick, Ihr Referat Lehre

Update zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Medizinstudium

Liebe Studierende,

wir kennen Ihren großen Wunsch, in Präsenz studieren zu können, wirkliches akademisches Leben zu erfahren. Deshalb setzen wir weiterhin auf Ihre Verantwortung, dass Sie sich an die geltenden Regeln zum Infektionsschutz halten. Wir sind bemüht, den Unterricht auch unter den schwierigen Bedingungen der Pandemie im WS 2021/2022 soweit möglich in Präsenz stattfinden zu lassen.

Beachten Sie bitte deshalb besonders die folgenden Punkte, die sich aus der seit 8. November 2021 gültigen neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und aus der Hausordnung des Universitätsklinikums Leipzig ableiten:

Es gilt weiterhin die 3G-Regel für den Zugang zu den Gebäuden der Universitätsmedizin und für die Teilnahme an Präsenzlehrveranstaltungen. Die AHA-Regeln – Abstand halten, Hygieneregeln beachten, Atemschutzmaske tragen (generell vorzugsweise FFP2, bei Patientenkontakt obligat) – müssen durch alle eingehalten werden.

Es wird verstärkt stichprobenartig der 3G-Nachweis – geimpft, genesen, getestet – vor dem Beginn von Lehrveranstaltungen kontrolliert. Bei Präsenzprüfungen werden die Kontrollen mittels eines externen Dienstleisters verstärkt werden. Vor dem Unterricht am Krankenbett werden verpflichtend Kontrollen durch die Kursleiter vorgenommen.

Für nicht geimpfte Studierende und Studierende, die keinen ausreichenden Immunschutz nach durchgemachter Infektion haben, berechtigt ein negativer Antigenschnelltest zur Teilnahme an Präsenzlehrveranstaltungen. Für Unterricht ohne Patientenkontakt darf der Test nicht älter als 48 Stunden sein. Für die Teilnahme am Unterricht am Krankenbett verlangt die Hausordnung des Universitätsklinikums ab sofort ein negatives Testergebnis, welches nicht älter als 24h ist.

Die Testung wird für Sie kostenfrei angeboten im Testzentrum des Universitätsklinikums, Liebigstraße 20 (Haus 4). Tests aus anderen zertifizierten Testzentren werden ebenfalls anerkannt.

Die Impfquote unserer Studierenden beträgt 98% im klinischen Studienabschnitt. Wir danken Ihnen für Ihre hohe Impfbereitschaft, mit der Sie sich selbst, Ihre Kommilitonen und Lehrenden schützen und zur Eindämmung der Pandemie beitragen. Dennoch gibt es weiterhin Studierende ohne Impfschutz. Lassen Sie sich impfen. Das ist eine dringliche Bitte. Nutzen Sie auch die Möglichkeit der Booster-Impfung, die sich als sicher und wirksam erwiesen hat. Sie wird für Personal Medizinischer Einrichtungen bereits seit Längerem von der STIKO empfohlen – und bald auch für alle Erwachsenen. Seitens des Universitätsklinikums ist in Kürze ein erneutes Impfangebot für Medizinstudierende geplant.

Melden Sie einen eigenen Infektionsfall oder eine durch das Gesundheitsamt behördlich angeordnete Beobachtung/Quarantäne/Tätigkeitsverbot/Kontaktbeschränkung zentral an coronastud(at)uni-leipzig.de.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund durch das Wintersemester 2021/2022 kommen

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Studiendekan Florian Lordick und Ihr Referat Lehre

Wiederholungsprüfung QSB 6

Die Wiederholungsprüfung QSB 6 wird am 16./17.12.2021 stattfinden. Für eine genauere Terminabsprache wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Blume (Philipp.Blume@medizin.uni-leipzig.de).

Mund-Nase-Schutz bei Präsenzveranstaltungen

Auf den Verkehrswegen sowie in allen Lehrveranstaltungen und in den Einrichtungen der Universitätsbibliotheken – auch am Arbeitsplatz – ist das Tragen von einem Mund-Nase-Schutz (vorzugsweise FFP2/KN95-Maske, medizinische Maske) ab sofort verpflichtend. In Innenräumen und bei Lehrveranstaltungen (auch am Sitzplatz) ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes verpflichtend. Wir empfehlen dringend das Tragen von FFP2-Masken!

Wiederholungsklausur Arbeitsmedizin (9.FS)

Die schriftliche Nachprüfung im Fach "Arbeitsmedizin" findet am 11.11.2021, 10 Uhr im ISAP/ SR 3119 statt.

Zahnmedizin 1. FS

Bitte beachten Sie die Aktualisierung des Stundenplans Physik im 1. FS Zahnmedizin.

Praktikum Pathologie im 5. Semester

Das Praktikum Pathologie (Histopathologie) findet online statt. Bitte beachten Sie die Informationen des Faches.

Untersuchungskurs im 5. Semester

Der Untersuchungskurs des 3. Studienjahres (5. Semester) findet vom 10.01.-04.02.2022 statt. 

Studierende, die regulär im 5. Semester einer Kursgruppe zugeordnet sind, sind automatisch für den U-Kurs angemeldet.

Studierende in höheren Semestern, die den Untersuchungskurs nachholen müssen bzw. Studierende, die im 5. Semester keine feste KG haben, melden sich bitte per Mail unter Angabe der Matrikel-Nr. und des aktuellen Semesters bei Frau Rademacher bis zum 30.11.2021 an (catherin.rademacher@medizin.uni-leipzig.de).

fakultativer EKG-Kurs ab 01.11.2021

Liebe Studierende,

im Wintersemester 2021/2022 wird es wieder einen fakultativen EKG-Kurs für die klinischen Semester geben. Dieser findet online als (interaktive) Webkonferenz, jeweils Montags 17.00 - 18.00 Uhr, statt. Der Zutritt ist über die Webkonferenzen oder über https://student.uniklinikum-leipzig.de/admin/webkonferenz_beitreten2.php?id=1165&code=59CnBGkZXQ möglich, eine Einschreibung dafür ist nicht notwendig.

UaK Dermatologie - Zugang Haus 10

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Zugang zum UaK der Dermatololgie Hintereingang der Hautklinik (s. Anlage) benutzen müssen.

Aufteilung der Hörsäle zur Erfolgskontrolle im Fach "QSB 1" (1.Block) am 29.10.2021

Hörsaal

Anfangsbuchstabe des Nachnamens

Großer Hörsaal Härtelstraße
(Härtelstraße 16-18, 5. Etage)

 A - G

Großer Hörsaal Studienzentrum
(Liebigstraße 27 b, Sockelgeschoss)

 

H - Z

UaK Pneumologie – 7. Semester

Aufgrund der akuten Verschärfung der Covid-Situation auf den Stationen (Station G2.1 und G2.2) der Pneumologie findet der UaK vom 28.10.2021 bis 30.11.2021 online statt.

Der UaK in der Ambulanz (täglich 9:00 – 10:30) findet weiterhin in Präsenz statt!

Ende November wird die Lage neu bewertet und Sie werden informiert.

Zur Vorbereitung der Präsenztermine in der Ambulanz dienen die zur Verfügung stehenden Podcasts. Diese werden zum Termin besprochen.

ProMeTa

Für unsere ausländischen Studierenden in den vorklinischen Semestern werden in Kooperation mit den entsprechenden Fachbereichen studentisch geleitete Vorbereitungstutorien für mündliche Prüfungen und Testate angeboten. Die Tutorien umfassen im Wintersemester 2021/22 die Fachbereiche Physik, Chemie, Anatomie und Biologie für Studierende des 1. FS und Physiologie, Biochemie sowie Neuroanatomie für Studierende des 3. FS.

SARS-CoV2 Testung Studierender ohne Immunität gegen SARS-CoV2

Liebe Studierende der medizinischen Fakultät,

wir konnten nun für Studierende, die weder geimpft noch von einer COVID19-Infektion genesen sind, eine Regelung für die SARS-CoV2-Testung realisieren. Ab sofort besteht die Möglichkeit der Antigen-Testung (sog. PoCT) in unserem UKL-Testzentrum in der Liebigstraße 20 (Haus 4) neben dem Haupteingang zum Klinikum. Studierende ohne Immunität gegen SARS-CoV2 können dort maximal 2 x / Woche einen kostenfreien Antigenschnelltest (sog PoCT) in Anspruch nehmen. Dieser dient der Teilnahme an Lehrveranstaltungen der Medizinischen Fakultät.

Wenn Sie zur Testung in das UKL-Testzentrum kommen, halten Sie bitte Ihren Studierendenausweis und Ihre Immatrikulationsbescheinigung bereit. Bitte planen Sie ausreichend Zeit ein, da das UKL-Testzentrum auch für die Testung der UKL-Besucher zuständig ist und phasenweise großer Andrang bestehen kann. Sie müssen sich eindeutig als Studierende/Studierender der Medizinischen Fakultät ausweisen. Die kostenlose Testung können wir ausschließlich für die Studierenden der Medizinischen Fakultät anbieten.

Der Besuch von Lehrveranstaltungen der Medizinischen Fakultät ist ausschließlich entsprechend der 3G Regel möglich. Wir verlangen von Studierenden ohne Immunität die Vorlage eines negativen SARS-CoV2-Antigen-Schnelltests aus einem zertifizierten Testzentrum, welcher nicht älter als 48 Stunden ist.

Unbenommen dessen empfehlen wir jeder Studierenden und jedem Studierenden, soweit keine medizinischen Gründe gegen eine COVID19-Impfung vorliegen, sich umgehend impfen zu lassen. Dies dient Ihrem persönlichen Schutz vor schwer verlaufenden Infektionen und ist ein Beitrag zur Sicherheit der Patienten, die Ihnen für den Unterricht am Krankenbett zur Verfügung stehen. Ihre Impfung schützt auch Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen, Ihre Lehrenden und ist ein wertvoller Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie.

Freundliche Grüße,

Studiendekane und Referat Lehre

FFP2-Maske für UaK HNO

Für den UaK in der HNO-Klinik bringen die Studierenden bitte eine FFP2-Maske mit.

Ansonsten kann keine Teilnahme am UaK erfolgen.

Informationen zum histopathologischen Kurs

Bitte beachten Sie diese Information zum histopathologischen Kurs (Inst. f. Pathologie).

Corona-Tests für Studierende

Da mittlerweile allen Bürgerinnen und Bürgern ein unmittelbares Impfangebot gemacht werden kann, hat der Bund das Angebot kostenloser Bürgertests für alle mit Wirkung vom 11. Oktober 2021 beendet. Ab dem 11. Oktober 2021 sind Corona-Tests kostenpflichtig.

 

Die Universität bietet nun kurzfristig den Studierenden ohne medizinische Kontraindikation die Umsetzung von Selbsttests im „Vier-Augen-Prinzip“ an. Der unmittelbare enge Patienten- und Mitarbeiterkontakt und die daraus erwachsene Gefahr für alle Beteiligten rechtfertigen jedoch unsere Entscheidung gegen den Einsatz von Selbsttests in den Studiengängen der Medizinischen Fakultät, gerade auch unter der sich anbahnenden 4.Infektionswelle hier in Sachsen.

 

Der Zugang zu Lehrräumen und Hörsälen unterliegt der 3G-Regel!

 

Studierende der Medizinischen Fakultät, welche keinen Nachweis eines ausreichenden SARS-CoV2 Impfschutzes oder Status der Genesung vorlegen können, müssen vor den Lehrveranstaltungen in Präsenz einen aktuellen negativen Antigen-Test (sog. POCT) aus einem zertifizierten Testzentrum (nicht älter als 48 Std.) vorweisen können. Die Kontrolle der 3G-Regeln erfolgt stichprobenhaft. Ein fehlender Nachweis führt obligat zum Ausschluss von der Lehrveranstaltung.

 

Im Einzelnen werden für folgende Studierende weiterhin kostenlose POCT vorgenommen: 

  • Studierende, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation, insbesondere einer Schwangerschaft im ersten Schwangerschaftsdrittel, zum Zeitpunkt der Testung nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können oder in den letzten drei Monaten vor der Testung aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden konnten.
  • Bis 31.12.2021: Schwangere Studierende
  • Bis 31.12.2021: Studierende, bei denen eine Schutzimpfung mit anderen als den vom Paul-Ehrlich-Institut im Internet unter der Adresse http://www.pei.de/impfstoffe/covid-19 genannten Impfstoffen erfolgt ist.
  • Studierende, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 teilnehmen oder in den letzten drei Monaten vor der Testung an solchen Studien teilgenommen haben.

Ein entsprechender Nachweis ist an den Teststellen vorzulegen.

 

Hinweise der Corona-Schnelltestungen im UKL finden Sie hier.

 

Ihre Studiendekane der Studiengänge Human- und Zahnmedizin

Untersuchungstermine des betriebsärztlichen Dienstes im 3. Studienjahr

Gem. §14 der Studienordnung Medizin ist mit Eintritt in das klinische Studium und vor Beginn des Praktischen Jahres jeweils eine betriebsärztliche Untersuchung erforderlich. Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an:

https://medizinstudierende.eu/termin-reservieren-medizinstudierende/

PJ Mai 2022

Studierende, die das PJ im Mai 2022 beginnen möchten, registrieren sich bitte vom 1.-10. November 2021 im PJ-Portal.

www.pj-portal.de

 

Online Terminvergabe Referat Lehre

Ab 18.10.2021 können Sie wieder persönliche Sprechzeiten mit dem Referat Lehre, speziell den Prüfungsämtern, in Anspruch nehmen.

 

Hierfür ist zwingend über folgenden Link ein Termin zu buchen.

 

Die Terminvereinbarung erfolgt in 4 Schritten thematisch nach Studiengängen sortiert.

Entscheiden Sie bei der Terminbuchung, ob Sie lediglich Dokumente abgeben/abholen wollen oder ob Sie eine Beratung in Anspruch nehmen wollen.

 

Nach Absenden ihres Terminwunsches erhalten Sie eine E-Mailbestätigung (und einen Outlooktermin). Bitte geben Sie bei „Grund des Besuchs“ eine informative Auskunft, damit die Sachbearbeiter:innen sich entsprechend vorbereiten können.

 

Hinweise für den Besuch im Referat Lehre:

 

• Sie finden uns in der Liebigstraße 27, Haus E. Sie müssen bis zum großen Hörsaal in den hinteren Teil des Gebäudekomplexes gehen, dann finden Sie uns im Sockelgeschoss im rechten F-Flügel.

• Bitte kommen Sie pünktlich, es existiert kein Wartebereich im Gebäudeteil.

• Im Gebäude besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (OP-Maske).

• Wir halten bei Gesprächen den örtlichen maximal möglichen Abstand.

• Bitte nutzen Sie bei persönlichen Terminen Ihre eigenen Stifte.

• Bitte sehen Sie von Terminwünschen ab, wenn Anhaltspunkte bestehen, dass eine Infektion mit dem Coronavirus bestehen könnte, beispielsweise auch als Kontaktperson einer Kontaktperson eines Infizierten oder Sie an einer anderen möglicherweise ansteckenden Atemwegserkrankung leiden.

Terminänderung Klausur Anästhesie

Der Termin der Klausur Anästhesie wurde vom 24.11.2021 auf den 22.11.2021 verschoben.

(s. aktualisierter Stundenplan)

Impfkampagne Universität Leipzig

Liebe Studierende,

die Universität Leipzig bietet im Neuen Augusteum am Augustusplatz dienstags und mittwochs von 9:00 - 16:00 Uhr Impfangebote an.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

Zahnmedizin 7. FS

Die Vorlesung Hygiene wird im WS 2021/22 über die Lernplattform Moodle abgehalten. Bitte schreiben Sie sich dort für die enstprechende Lehrveranstaltung ein.

Semesterstart in Präsenz

Liebe Studierende,

das Wintersemester startet und wir begrüßen Sie alle recht herzlich (zurück in der Präsenzlehre)!

Die Universitätsleitung hat in ihren FAQs zum Wintersemester 2021/2022 auf viele eingehende Fragen eine Antwort gefunden.

Die Regelungen der Universität gelten entsprechend auch an der Medizinischen Fakultät. Somit sind die 3G-Regeln auch für alle Studierenden der Medizinischen Fakultät bindend. Lehrende können sich grundsätzlich einen Nachweis vorlegen lassen. Bitte führen Sie daher stets Ihren Nachweis und Ihren Studierendenausweis mit sich. Den Zutritt zu klinischen Gebäuden erhalten Sie ausschließlich über die zentralen Eingänge. Bitte weisen Sie hier neben den Lehrenden auch dem Sicherheitspersonal die oben genannten Nachweise vor.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist ebenso verpflichtend. Bei Unterricht OHNE Patientenkontakt ist eine medizinische Maske (OP-Maske) ausreichend. Bei Unterricht MIT Patientenkontakt ist eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Bitte nutzen Sie zur schnellen Kontaktnachverfolgung die Corona-Warn-App (CWA). Die QR-Codes dazu finden Sie im außerklinischen Bereich an den Eingängen zu den Lehrräumen. Bitte übertragen Sie bestenfalls den Check-In in ihr Kontakt-Tagebuch der CWA. Somit können auch Sie schnell und sicher Ihre Kontakte nachverfolgen. Im klinischen Räumen obliegt die 3G Kontrolle den Lehrenden, eine QR Codierung von Räumen innerhalb der Klinik ist nicht vorgesehen. Für Studierende ohne Endgerät erfolgt die Erfassung über einen Meldezettel. Dieser Meldezettel ist je Veranstaltung auszufüllen und verbleibt bei den Lehrenden.

 

Wir wünschen Ihnen allen ein erfolgreiches Semester!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Studiendekan Professor Lordick & Ihr Referat Lehre

Einschreibezeitraum für das klinische Wahlfach im WiSe 2021/22

Der Einschreibezeitraum für Studierende, die sich im WiSe 21/22 im 9. Fachsemester bzw. 5. Kliniksemester befinden, startet am 21.09.2021 um 10:00 Uhr und endet am 12.10.2021 um 15:00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass Studierende, die sich im WiSe 21/22 im 9. Fachsemester befinden und schon ein klinisches Wahlfach abgelegt haben, für die erste Einschreiberunde nicht freigeschaltet sind. 

Der Zeitraum für die zweite Einschreiberunde wird noch bekannt gegeben.
Dies würde Studierende des 7. Fachsemesters und Studierende höherer Fachsemester betreffen, natürlich auch Studierende, die mehr als ein klinisches Wahlfach belegen möchten. Achtung: Das zuerst abgelegte und gemeldete Wahlfach wird dem Landesprüfungsamt für die Zulassung zum Zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung gemeldet.

Link: https://student.uniklinikum-leipzig.de/studium/wahlfaecher_klinik_neu.php

Wahlfächer Vorklinik

Die vorklinischen Wahlfächer sind nun online, eine Anmeldung dazu ist ab sofort möglich.

Bitte beachten Sie, dass pro Studierenden ein Wahlfach vorgesehen ist und angeboten werden kann.