Zentralbibliothek Medizin

BMN Newsletter 04|2019

Zweitveröffentlichungen, Webinare mit Tipps zum Publizieren und Thieme E-Book Volltest

Go Green!

Wie Sie mit der Zweitveröffentlichung Ihrer Artikel helfen, die Lücke im Zugriff auf Zeitschriften von Elsevier zu schließen

Seit Anfang 2019 lizenziert die Universität Leipzig – wie fast alle deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen – keine Zeitschriften des Verlags Elsevier mehr. Zu den Hintergründen berichtete das LUMAG ausführlich hier (über Campusnetz abrufbar).
Durch eine Zweitveröffentlichung Ihrer in Elsevier-Zeitschriften publizierten Artikel auf dem Publikationsserver der Universität Leipzig können Sie Ihre Publikationen für Rezeption und Nutzung bereitstellen.

Welche Vorteile hat die Zweitveröffentlichung Ihrer Artikel für Sie?

  • Ihre Artikel sind weltweit sichtbar und nutzbar.
  • Zweitveröffentlichungen werden direkt im Web of Science nachgewiesen und verlinkt.
  • Suchmaschinen wie Google, GoogleScholar oder Bibliothekskataloge finden Ihre Zweitveröffentlichung zuverlässig.

Wie funktioniert das?

Schicken Sie Ihre Publikationsdaten oder die PDF-Datei(en) an: openscience@ub.uni-leipzig.de
Wir prüfen, wann und in welcher Form Ihre Publikationen zweitveröffentlicht werden können und übernehmen alles Weitere.
Den Publikationsservice können Sie für Veröffentlichungen in allen Closed-Access-Zeitschriften nutzen.
Ausführliche Infos im Blog der UB unter: https://blog.ub.uni-leipzig.de/go-green/

Webinare zum Thema Publizieren

In Zusammenarbeit mit dem Dienstleister für wissenschaftliches Lektorat Editage! finden im Oktober zwei Webinare zur erfolgreichen Publikation von Forschungsergebnissen in wissenschaftlichen Zeitschriften statt. Die Kurse dauern jeweils 60 Minuten.
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an claudia.woeckel@medizin.uni-leipzig.de.
30.10.2019, 10 Uhr: Wissenschaftliches Schreiben aus der Sicht des Lesers
31.10.2019, 10 Uhr: Erstellung eines überzeugenden Einreichungspakets
Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Alle Thieme E-Books verfügbar

Noch bis zum 14. November können Sie auf das gesamte Angebot der Thieme Lehrbücher im E-Book Format zugreifen. Sie finden die digitale Bibliothek unter eref.thieme.de und in der eRef App (für App Store und Google Play).

Schulungsangebote der Bibliothek Medizin/Naturwissenschaften

Unsere aktuellen kostenfreien Kurse:
  • Literaturverwaltung mit Citavi
  • Dissertation (richtig)schreiben mit MS-Word
  • PubMed und Co.
  • 4-in-1 Intensivkurs (Citavi, PubMed, Web of Science, Word)
  • MINT Spezial
  • Samstagskurs Literaturrecherche und Literaturverwaltung in der Medizin
  • Intensivkurs Literaturrecherche und Literaturverwaltung für Biowissenschaften und Pharmazie (Citavi, PubMed, Web of Science)
  • Write your thesis using MS-Word
  • Reference management system Citavi
  • Scientific databases Life Sciences
Die Terminübersicht und das Anmeldeformular finden Sie unter: smallink.de/ubl_nawi

Suche im Katalog der UBL