Raum E15 - Chirurgie / Invasive Techniken

Invasive Techniken Im Bereich der Chirurgie wird es zunächst um Naht- und Knotentechniken gehen. Wie bekomme ich einen fest sitzenden Knoten hin und welches Nahtmaterial nehme ich für welche Wunde? Diese und andere Fragestellungen bekommen Sie in unserem Kurs kompetent beantwortet. Zur Verfügung stehen Ihnen viele verschiedene Nahtmaterialien und Nahtpads, welche eine realistische Wundversorgung ermöglichen. Mit Nadelhalter, Pinzette und Schere können Sie dann die unterschiedlichen Nahttechniken ausführen.

venöser Zugang Holen Sie sich das Rüstzeug für die erste Famulatur: wir zeigen Ihnen wie man korrekt eine Venenpunktion durchführt und geben dafür viele nützliche Tipps mit auf den Weg. Noch nie intragluteal injiziert? Kein Problem - wir haben ein realistisches Modell dafür. Schon mal eine Infusion vorbereitet und an eine Flexüle angeschlossen? In unserem Kurs können Sie dies alles ausgiebig an den entsprechenden Simulatoren üben. Es steht Ihnen ebenfalls ein Simulator für arterielle Punktionen zur Verfügung.

Wir legen in unseren Kursen Wert darauf, dass Sie die Techniken nicht nur einmalig durchführen, sondern durch Wiederholung schon eine gewisse Routine erlangen können.