wissenschaftliche Beiträge der LernKlinik Leipzig

2017

XII. Internationales SkillsLab Symposium in Erlangen, 31.03. - 01.04.2017:

  • Vortrag V2-03: Brathuhn M, Beinhölzl N, Rotzoll D. Qualitative Analyse zum Einfluss studentischer Tutorentätigkeit auf die postgraduale Weiterbildung.
  • Vortrag V3-03: Beinhölzl N, Brathuhn M, Rotzoll D. Der Klopfkurs PLUS.

Symposium “Internationale Medizinstudierende” des bvmd in Hannover, 12.-14.05.2017

  • Workshop E: Rotzoll D. Sprach- und Fachtutorien für Erasmus Studierende der Medizin.

Ausschuss „Kommunikative und soziale Kompetenzen“ (KusK) in Krippen, 8.6. – 10.6. 2017

  • Workshop: Linke M, Zimmermann A. Simulationen vs. klassische Rollenspiele - welche Indikationsstellungen gibt es?

Japan Society of Medical English Education in Nagoya, 22.-23.07.2017:

  • Vortrag: Rotzoll D. The role of language proficiency in supporting international students at medical faculties: report from a symposium entitled “International Medical Students – Support Programs at Work 2017”.

Association of Medical Education in Europe (AMEE) in Helsinki, 26.08.- 30.08.2017:

  • Vortrag: Rotzoll D. Why medical students should learn how to teach: a qualitative analysis of peer-assisted teaching in skillslab voluntary OSCE preparation courses. Conference programme 2017, #10Q4, p.101.
  • Chair: Rotzoll D. Posters: Roles of Patient, Simulated Patient and Student as Patient. Conference programme 2017, #9JJ, p.95.

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie in Lübeck, 14.-16.09.2017:

  • Vortrag: Zimmermann A, Baerwald C, Dünnebier A, Fuchs M, Götze, H, von Klitzing K, Schreyer N, Tegetmeyer H, Rotzoll, D. (2017). Das Längsschnittcurriculum Kommunikation der Medizinischen Fakultät Leipzig – Verknüpfung von Vorklinik und Klinik.

Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung und des Arbeitskreises für die Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin in Münster, 20.09.-23.09.2017:

  • Digitalposter: Zimmermann A, Schreyer N, Götze H, Baerwald C, Tegetmeyer H, Dünnebier A, Fuchs M, von Klitzing K, Rotzoll D. (2017).  Das Längsschnittcurriculum Kommunikation der Medizinischen Fakultät Leipzig – Aufbau und erste Schritte.
  • Digitalposter: Zimmermann A, Schreyer N, Götze H, Baerwald C, Tegetmeyer H, Dünnebier A, Fuchs M, von Klitzing K, Rotzoll D. (2017).  Implementierung des Längsschnittcurriculum Kommunikation an der Medizinischen Fakultät Leipzig – erste Ergebnisse.

2016

  • Daisy Rotzoll (Hrsg.): Das Skillslab ABC – praktischer Einsatz von Simulatorentraining im Medizinstudium. 2016 Verlag Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston. ISBN: 978-3-11-043918-2

XI. Internationales SkillsLab Symposium in Essen, 18.-19.03.2016:

  • Workshop: Schuster C, Löser J, Rotzoll D. Eure Tutorenmeinung ist gefragt! Einsatz eines Abdomenpalpationssimulators in der studentischen Lehre.
  • Vortrag: Melcher P, Ghanem M, Roth A, Rotzoll D. Pro und Contra Einsatz studentischer Tutoren als Peer-Prüfer im OSCE zum Untersuchungskurs, Station Orthopädie.
  • Vortrag: Wolf R, Lindner F, Geuthel N, Keim V, Rotzoll D. Quantitative and qualitative situation analysis of the undergraduate ultrasound education in medical schools of the German speaking area
  • Vortrag: Krieghoff M, Appelt P, Hempel G, Rotzoll D. Quantitatives Training am Intubationstrainer EDAm – eine Zwischenbilanz.

Japan Society of Medical English Education in Tokyo, 16.-17.07.2016:

  • Vortrag: Rotzoll D. German medical education 2020: making EMP part of innovative reform plans for medical curricula.

Japan Society of Medical Education in Takatsuki, 29.07.-30.07.2016:

  • Poster: Rotzoll D, Wiemer S, Hempel G. Preparing undergraduate medical students for an academic career in medicine – the role of peer-teaching in the German medical curriculum.

Association of Medical Education in Europe (AMEE) in Barcelona, 29.08. -31.08.2016:

  • Vortrag: Rotzoll D, Saiki T, Fujisaki K, Suzuki Y. Tenth anniversary of the nationwide OSCE in Japan 2015: what we can learn from the experience. Conference programme 2016, #3P6, p.56.